Über AOMEI Partition Assistant Pro

img

AOMEI Partition Assistant (PA) Professional ist ein robustes Partitionierungstool, mit dem Sie Speicherplatz mit hoher Effizienz verwalten können. Es bietet nicht nur viel gute Festplattenpartitionslösungen, um Partition zu verkleinern, erweitern, partitionieren, formatieren, erstellen, verschieben, wiederherzustellen und Partitionen zusammenzuführen, sondern auch erweiterte Assistenten wie: OS auf SSD/HHD migrieren, Dateisysteme zwischen NTFS, FAT32 und FAT konvertieren, Windows To Go erstellen, In Wiederherstellungsumgebung (RE) integrieren, usw.

Typ: Testversion
Dateigröße: 8.71MB
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Vista, XP und Windows 2000 (Alle Editionen, 32/64-Bit).
Tipps: Ein Lizenzcode kann verwendet werden, um 2 PCs zu registrieren.
Änderungsprotokolle >> Jetzt GRATIS testen

Funktionen von AOMEI Partition Assistant Professional

Diese Funktionen können Ihnen helfen, grundlegende Partitionsprobleme ohne Datenverlust einfach und schnell zu beheben.

In Professional Edition können Sie erweiterte Assistenten und Tools verwenden, um Festplatte und Partitionen einfach und sicher zu verwalten.

  • In RE integrieren

    AOMEI Partition Assistant oder AOMEI Backupper in Windows integrierte Wiederherstellungsumgebung (RE) integrieren.

  • Make Bootable CD Wizard

    makes a Windows PE bootable CD/DVD or USB without installing Windows AIK.

  • Windows To Go Creator

    creates a portable Windows 7/8/10 system on USB flash drive without Windows 7/8/10 Enterprise.

Es gibt viele nützliche und fortgeschrittene Dienstprogramme in Professional Edition als in Standard Edition. Sie können es verwenden, um Ihre Festplatte und Partitionen zu verwalten.

  1. Erweiterte Partitions-Assistenten
  2. Laufwerk aus Software-RAID entfernen
  3. Laufwerksnamen ändern
  4. Laufwerksbuchstaben ändern
  5. Seriennummer ändern
  6. Partitions-ID ändern
  7. Partition aktiv setzen
  1. Partition verstecken/ anzeigen
  2. Partition entfernen
  3. Festplatte entfernen
  4. Partition überprüfen
  5. MBR neu erstellen
  6. Festplatte initialisieren
  7. Oberfläche testen

Voraussetzungen von AOMEI Partition Assistant Pro

Wenn Sie Festplatten und Partitionen in Windows Server verwalten wollen, aktualisieren Sie bitte diese Software auf Server Edition.

Wenn Sie mehrere Computer in einem Unternehmen pflegen wollen, wird AOMEI Partition Assistant Unlimited Edition Ihnen gut helfen.

Wenn Sie durch die Bereitstellung technischer Dienstleistungen für Ihre Kunden einen Gewinn bekommen wollen, können Sie AOMEI Partition Assistant Technician wählen.

Kaufgarantie

Reviews und Kundenbewertungen

SONDERANGEBOTE