Windows 10: MBR zu GPT konvertieren, ohne Daten zu verlieren

HOME / Produkte / Festplatte partitionieren / Windows 10: MBR zu GPT konvertieren, ohne Daten zu verlieren

12.11.2019
von Rebecca

Für Festplatte mit 2TB oder mehr als 2TB Kapazität muss man den Partitionsstil von MBR in GPT konvertieren, um den Speicherplatz auszunutzen. Aber wie kann man MBR in GPT ohne Datenverlust zu konvertieren? Hier werden Sie zwei Lösungen finden.

Warum wollte man MBR in GPT umwandeln?

Die GUID-Partitionstabelle (GPT) wurde als Teil der Unified Extensible Firmware Interface (UEFI) eingeführt. GPT bietet mehr Optionen als die herkömmliche MBR-Partitionierungsmethode, die in PCs üblich ist. Wenn Sie eine große Festplatte haben, können Sie MBR in GPT umwandeln. Dies liegt daran, dass MBR-Datenträger nur vier Partitionstabelleneinträge unterstützen. Wenn mehr Partitionen gewünscht werden, muss eine sekundäre Struktur erstellt werden, die als erweiterte Partition bezeichnet wird.

Also für jede Festplatte über 2 TB müssen wir GPT-Partition verwenden. Wenn Sie eine Festplatte haben, die größer als 2 TB ist, wird der Rest des Speicherplatzes nicht verwendet, es sei denn, Sie konvertieren die Festplatte in den GPT-Partitionsstil. Die Anzahl der Partitionen auf einer GPT-Festplatte ist nicht durch temporäre Schemata eingeschränkt, z. B. Containerpartitionen, die durch den MBR Extended Boot Record (EBR) definiert wurden.

Hier ist ein Bild der grundlegenden Festplatte, die beide MRB- und GPT-Format erklärt.

MBR und GPT

MBR zu GPT konvertieren in Windows 10

Eine der größten Herausforderungen beim Umwandeln von MBR in GPT besteht darin, dass eine Konvertierung von MBR zu GPT nur dann möglich ist, wenn keine Partitionen oder Volumes auf dem Datenträger vorhanden sind, was eine Konvertierung ohne Datenverlust unmöglich macht. Ich weiß immer noch nicht, warum Microsoft keine einfachere Lösung für dieses Problem angeboten hat. Zum Glück gibt es einige Lösungen, die Ihnen helfen, MBR zu GPT ohne Datenverlust zu konvertieren.

Bevor Sie beginnen, ist es auf jeden Fall immer eine gute Idee, Ihre Daten zuerst an einem sicheren Ort mit einer kostenloser Backup-Software zu sichern.

MBR zu GPT konvertieren mit Diskpart

Sichern Sie alle Ihre Daten und verwenden Sie dann den Befehl DISKPART.

1. Wählen Sie auf dem Desktop das Feld Web und Windows durchsuchen aus und geben Sie diskpart ein, dann führen Sie es als Administrator aus.

2. Geben Sie list disk ein.(Notieren Sie sich die Nummer der Festplatte, die Sie in GPT konvertieren möchten)

3. Geben Sie dann select disk X ein.(X steht für die Datenträgernummer)

4. Geben Sie clean ein.

5. Geben Sie convert gpt ein.

GPT konvertieren

Jetzt haben Sie den Datenträger von MBR zu GPT mit Diskpart in Win 10 erfolgreich konvertiert.

Tipps: Laut „Schritt 4" können Sie finden, alle Daten und Partitionen auf dem Datenträger werden gelöscht werden, dann kann man MBR zu GPT mit DISKPART konvertieren. Ohne Schritt 4 werden Sie eine solche Meldung bekommen: „Der angegebene Datenträger ist MBR-formatiert. Wählen Sie einen leeren MBR-Datenträger zum Konvertieren.“

Gibt es eine bessere Lösung, mit der man MBR zu GPT ohne Bereinigen des Datenträgers einfach konvertieren kann? Die Antwort ist postiv. Hier empfehlen wir Ihnen eine All-in-1 leistungsfähige Partitionssoftware - AOMEI Partition Assistant. Sie können mit diese Partitionssoftware Ihre Festplatten oder Partitionen gut verwalten, wie z.B, Windows 10 Partitionen zusammenführen, Partition verkleinern oder vergrößern, Festplatte partitioneren usw.

MBR in GPT umwandeln über AOMEI Partition Assistant ohne Datenverlust

Schritt 1. Laden Sie diese Software herunter, installieren und starten Sie sie.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Datenträger, den Sie in GPT konvertieren wollen, und wählen Sie die Option „In GPT-Datenträger konvertieren".

zu GPT konvertieren

Schritt 3. In diesem kleinen Fenster bestätigen Sie die Konvertierung durch Klick auf „OK" bitte.

OK

Schritt 4. Bevor die Konvertierung beendet, müssen Sie auf „Ausführen" im oben linken Bereich klicken.

konvertiert

7. Schließlich klicken Sie auf „Fertig stellen", um die Formatierung zu starten. Jetzt haben Sie die Windows 10 SSD erfolgreich formatiert.

Hinweis: Wenn Sie das Systemlaufwerk von MBR zu GPT konvertieren wollen, müssen Sie nach der Konvertierung in BIOS gehen und den Boot-Modus ändern, ansonsten ist das System nach der Konvertierung nicht bootfähig.

Fazit

Mit AOMEI Partition Assistant können Sie sowohl MBR in GPT als auch GPT zu MBR umwandeln. Nach der Umwandlung können Sie auch mehrere primäre Partitionen mit dieser Software auf dem GPT-Datenträger erstellen.